+49 951 130388 / info@radsport-haus.de / Radladen / Werkstatt / Onine-Shop. Nürnberger Str. 151. 96050 Bamberg. Fahrräder und Zubehör von GIANT / FLYER / LIV / CANNONDALE
Giant Maestro-Federungssystem für Fullys

Giant Maestro-Federungssystem für Fullys

30.01.2015 13:21

Schon im Jahr 2005 präsentierte Giant erstmals das Maestro-Federungssystem, dass damals eine kleine Revolution der Fully-Hinterbauten gleich kam. Mittlerweile sind wir in der x-ten Generation dieses Systems und es funktioniert besser denn je. Grob gesagt ist die Maestro-Technik als Plattform für alle hochwertigen Giant Fully Bikes gedacht. Im Kern ist dies ein Hinterbau der auf vier Hauptdrehpunkte (Gelenke) setzt, die so geschickt angeordnet sind, dass die Kräfte durch das Treten und auch des Bremsens vom Antrieb nicht aufgenommen werden. Was dies für den Fahrer konkret bedeutet:
  • Es entsteht kein Kraftverlust beim Treten
  • Die Federung arbeitet in einer linearen Federkennlinie
  • Die Bremsen haben keinen Einfluss darauf wie stark die Federung anspricht
  • Kein Pedalrückschlag
  • Eine sehr gutes Ansprechverhalten der Federung, die zu einer hohen Traktion führt
Hier zwei gute Videos von Giant, dass die Vorteile des Maestro-Systems schön erklärt: https://www.youtube.com/watch?v=gOmFLUXUzHo https://www.youtube.com/watch?v=R22aYVKaWnk Das Maestro-System arbeitet sehr flexibel, genauso setzt es Giant auch ein. Es wird vom CrossCountry Anthem, über das All-Mountain Trance, über das Enduro Reign bin hin zum waschechten Downhiller, dem Giant Glory eingesetzt. Hier vier Beispiele: Giant Anthem X 29er 3 für das Einsatzgebiet CC/Tour: Giant Anthem X 29er Giant Trance 2 LTD, Fully für den All-Mountain Betrieb: Giant Trance 2 LTD Das Giant Reign 2 LTD, für den harten Trail / Over-Mountain Einsatz: Giant Reign 27_5 2 LTD   Für den Bikepark-Besuch und Downhill empfiehlt sich das Giant Glory 1, dass ebenfalls auf den Maestro-Antrieb setzt: Giant Glory-27.5-1-Black-White Nach so vielen Fakten, Fahrräder müssen vor dem Kauf probiert werden ;-) Für unsere Kunden im Bamberger Radladen haben wir stets auch Vorführmodelle auf Lager, damit das Federungssystem auch im Trail erlebt werden kann. Aktuell haben wir hierfür mehrere 2014er Trance und Anthem Modelle in unserem Bamberger Radladen bereit stehen. Zum Beispiel: Trance Advanced mit Shimano XT Schaltung, Kurbel, Carbon-Rahmen, FOX Performance Federgabel. Trance Advanced Oder ein High-End Giant Anthem X Advacned 29er, eine absolute XC-Rennmaschine. Auch als Touren-Fully ist das Rad hervorragend geeignet. Anthem X Adv 29er 1 Wir legen viel Wert darauf, dass man bei uns in Franken die Räder auch "erfahren" kann. Unsere Auswahl an Vorführrädern wechselt öfter, bitte einfach mal telefonisch anfragen. Eine Probefahrt auf der Straße ist natürlich immer möglich, schwieriger wird es nur, wenn es um den harten Traileinsatz geht. Hierfür stellen wir pro Jahr immer ausgewählte Modelle zur Auswahl.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Finanzierung. Jobrad. Leasing.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne wie Sie zum Ihrem Traumrad kommen, wir bieten Ihnen die einen Finanzierung zu güstigen Konditionen oder aber auch ein Leasing über Ihren Arbeitgeber an.